Hallo, mein Name ist Susann Heckert. Ich wurde 1991 in Saalfeld/ Saale geboren und bin in Ranis aufgewachsen. Der Wunsch Hebamme zu werden wuchs bereits im Alter von 8 Jahren, da ich die Schwangerschaft meiner Mutter mit meinem Bruder als eine sehr spannende und aufregende Zeit empfand. Nach meinem Abitur ging ich (2012- 2015) nach Hannover um dort meine Hebammenausbildung zu absolvieren.

Ich bin seit 3 Jahren Hebamme und arbeite seit dem in der Hebammenpraxis „Storchenduo“ und betreue Frauen in den Landkreisen SOK und SLF. Am 17.12.16 habe ich mein erstes Kind geboren.

 

„Als Hebamme gehe ich gezielt auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse als Schwangere ein. In der Schwangerschaft stehe ich Ihnen gerne beratend und unterstützend zu allen Themen rund um die körperlichen, psychischen und sozialen Veränderungen während dieser Zeit, der Geburt und dem Wochenbett zur Verfügung. Weiterhin biete ich Schwangerenvorsorgen und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden an.“

 

Die Wochenbettbetreuung umfasst die Begleitung der Mutter während der besonderen körperlichen und seelischen Umstellung. Ein Gespräch über die Geburt und die ersten Erfahrungen mit dem Kind gehören ebenso dazu wie auch die Überwachung der Gebärmutterrückbildung, die Heilung einer Damm- oder Kaiserschnittnaht, die Milchbildung sowie Hilfestellung beim Stillen.
Bei Ihrem Kind achte ich als Hebamme vor allem auf die Abheilung des Nabels, auf die Gewichtsentwicklung und auf eine eventuell auftretende Neugeborenengelbsucht.

 

 

 

 

Wenn Sie sich nun vorstellen können, in dieser spannenden Zeit von mir begleitet und unterstützt zu werden, dann kontaktieren Sie mich gerne!

Meine Telefonsprechzeiten sind jeden Dienstag und Donnerstag von 19- 20 Uhr und jeden Montag von 8:30-9:30 Uhr können Sie mich persönlich in der Hebammenpraxis antreffen.