Ich heiße Vanessa Lutter, bin 24 Jahre jung und lebe seit Juni 2017 wieder in meiner zweiten Heimat Rudolstadt/ Schaala. Geboren bin ich allerdings in Kronach und habe meine halbe Kindheit dort verbracht.

Den Wunsch Hebamme zu werden, hatte ich bereits in der 8. Klasse, weshalb mit der Zusage zur Hebammenausbildung an der UFK Jena, für mich ein Tram in Erfüllung ging.

Momentan arbeite ich noch Vollzeit am Helios Klinikum in Erfurt, werde aber sobald wie möglich, nur noch halbtags dort arbeiten, um mich intensiver der Freiberuflichkeit und der Hebammenpraxis zu widmen.

Hebamme ist meine Berufung, ich bin mit Leib und Seele dabei und versuche immer sehr genau auf die Bedürfnisse der Eltern und Kinder einzugehen. Ich bin ein lebensfroher und aufgeschlossener Mensch, der sich gerne neuen Herausforderungen stellt. Zusatzausbildungen sind in Planung, wie zm Beispiel Trageberaterin und Akupunktur. Einen Kurs in der Homöopathie habe ich bereits in der Ausbildung abgeschlossen.

Seit Juni 2017 unterstütze ich das „Storchenduo“. Ich werde hauptsächlich in den Bereichen Vor- und Nachsorge tätig sein, aber auch Kurse für Rückbildung, Babymassage und Geburtsvorbereitung biete ich an.

Wenn sie sich jetzt vorstellen können, das ich Sie in dieser aufregenden Phase begleite,

dann melden sie sich bei mir!